Autoknacker entdeckten totes Baby im Kofferraum

6. Februar 2012, 12:04
46 Postings

Ehemalige Fahrzeugbesitzerin einvernommen

Merzig/Saarbrücken - Autoknacker haben im Saarland in Südwestdeutschland im Kofferraum eines abgestellten Wagens ein totes Baby entdeckt. Beim Aufbrechen des Autos hätten die drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 19 und 28 Jahren in der Nacht auf Montag die Leiche des Neugeborenen in einem Rucksack gefunden und die Polizei alarmiert, sagte ein Polizeisprecher in Saarbrücken.

Mutter des Kindes sei offenbar die ehemalige Besitzerin des Autos. Die 23-Jährige wurde einvernommen. Ob das Kind tot zur Welt gekommen war, später starb oder umgebracht wurde, blieb zunächst unklar. Weitere Erkenntnisse erhofften sich die Ermittler von einer Obduktion der Babyleiche, hieß es. (APA)

Share if you care.