Exponate aus Rothschild-Sammlung gestohlen

11. Juni 2003, 16:32
posten

Mehr als 100 goldene Behälter und wertvolle Objekte bei Einbruch in Landgut Waddesdon entwendet

London - Einbrecher haben mehr als 100 goldene Behälter und andere wertvolle Objekte aus der Rothschild-Kunstsammlung des Landguts Waddesdon im Süden Englands gestohlen. Lord Rothschild bezeichnete den Diebstahl am Mittwoch als sehr ernsten Verlust. Angaben zum Wert der gestohlenen Kunstware wurden jedoch nicht gemacht.

Der Polizei zufolge brachen bis zu fünf Männer am frühen Dienstag in den Herrensitz ein. Es habe sich um einen organisierten Raubzug professioneller Diebe gehandelt. Das stattliche Gutshaus, im 19. Jahrhundert errichtet, um die Sammlungen der berühmten Bankiersfamilie zu beherbergen, gehört heute der britischen Gesellschaft zum Schutz des historischen Erbes. (APA)

Share if you care.