Raich erlitt Unterarmprellung

4. Februar 2012, 16:22
posten

Kombinations-Start am Sonntag fraglich

Chamonix - Benjamin Raich hat sich am Samstag bei seinem Sturz in der Weltcup-Abfahrt in Chamonix eine Prellung des rechten Unterarmes zugezogen. Dies ergab eine genaue Untersuchung des 33-jährigen Tirolers im Mont-Blanc-Krankenhaus in Sallanches. Ob Raich am Sonntag an der Super-Kombination teilnehmen kann, ist laut ÖSV fraglich. (APA)

Share if you care.