Honda Austria ruft 765 Motorräder zurück

2. Februar 2012, 11:45
2 Postings

Brandgefahr durch Bremsprobleme

Wien - Die Motorradsparte von Honda Austria ruft derzeit in Österreich 765 "Honda Gold Wing" wegen Bremsproblemen in die Werkstätten zurück. Betroffen sind Modelle aus den Jahren 2001 bis 2010, teilte der Autofahrerclub ÖAMTC mit.

Bei den Motorrädern kann ein Fehler im Bremszylinder auftreten: Trotz nicht betätigten Bremspedals bleibe der Bremsdruck aufrecht, wodurch die Bremse permanent im Eingriff sei. Im ungünstigsten Fall führe dies zur Überhitzung der Bremse, der Hersteller könne eine Brandgefahr nicht gänzlich ausschließen. (APA)

Share if you care.