Facebook testet neues Layout für Fotos

2. Februar 2012, 12:26
4 Postings

Erinnert stark an Google+ - Werbung wird in die Fotoanzeige integriert

Facebook testet ein neues Layout für die Darstellung von Fotos. Durch die Designänderungen wird die Fotoanzeige größer und die Ausrichtung der Kommentare und Likes wird an die Fotos angepasst und das Design erinnert stark an Google+.

Screenshots

Wie ein Screenshot von Julien Girard zeigt, befinden sich bei der neuen Fotoanzeige die Kommentare und "Likes" auf der rechten Seite der Lightbox. The Next Web verglich den Screenshot mit dem selben Bild von Mark Zuckerbergs Schreibtisch, von dem Girard einen Screenshot gemacht hat, auf Google+. Die Ähnlichkeiten sind nicht zu leugnen.

Werbung

Das neue Layout rückt die Kommentare wieder stärker in den Vordergrund, wodurch man sie wieder besser lesen kann. Das nutzt Facebook auch, um Werbung in die Kommentare zu integrieren, wie ein Screenshot von Sirapot Jaihow zeigt. Ob und wann die neue Fotoanzeige für alle freigeschalten wird, ist noch unklar. Auch wenn die eingeblendete Werbung einige Nutzer ärgern könnte, wäre eine größere Darstellung der Fotos wünschenswert. (soc)

Share if you care.