Van-Gogh-Geburtstag mit großer Auktion

11. Juni 2003, 12:58
posten

Christie's versteigert am 24. Juni drei Meisterwerke

London - Das Auktionshaus Christie's in London will aus Anlass des 150. Geburtstags von Vincent van Gogh zwei seiner Ölgemälde und eine wiederentdeckte Zeichnung van Goghs mit einem Brief an seinen Bruder Theo versteigern.

Das Ölgemälde "Stilleben, Vase mit Gartennelken (1890) wird laut Christie's auf zwischen drei und fünf Millionen Pfund (4-7 Mio. Euro) geschätzt. Für das Gemälde "Eine Romanleserin" setzte Christie's einen Schätzpreis von bis 4 Millionen Pfund fest. Die Zeichnung "Das Haus von Vincent in Arles" (1888) könnte sollte zwischen 700.000 und einer Million Pfund erlösen, teilte das Auktionshaus am Mittwoch mit.

Die Werke sind Höhepunkt der Versteigerung impressionistischer und moderner Kunst bei Christie's am 24. Juni, bei der unter anderem auch Werke von Gerhard Richter, Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner und Amseln Kiefer vertreten sind. (APA/red)

Share if you care.