Neues Samsung-Handy mit integriertem TV-Tuner

16. Juni 2003, 16:02
posten

SCH-X820 speichert bis zu 50 Frames eines TV-Bildes

Der südkoreanische Elektrokonzern Samsung präsentierte ein neues Mobiltelefon mit eingebautem TV-Tuner. Über die Antenne werden TV-Kanäle im UHF- und VHF-Bereich empfangen und so kann das reguläre TV-Programm angesehen werden.

Hochleistungsantenne für klare Bilder und Töne

Das Mobiltelefon Samsung SCH-X820 verfügt über eine Hochleistungsantenne um so klare Bilder und Töne zu ermöglichen. Das TV-Programm wird auf dem Haupt-TFT-Display, das 262.000 Farben und eine Auflösung von 176 x 200 Bildpunkten liefert, wiedergegeben. Laut Angaben des Herstellers kann sowohl vertikal wie auch horizontal ferngesehen werden. Das Mobiltelefon bietet einen automatischen Sendersuchlauf.

Außen-Display für die Information

Das farbige Außen-Display bietet sämtliche Status-Informationen, zeigt eingehende Anrufe und Kurzmitteilungen an. Laut samsung soll der Handy-Akku eine dauerhafte Nutzung von knapp 2 Stunden liefern. Das Modell "SCH-X820" ist derzeit nur in Südkorea erhältlich und kostet rund 500 Euro. Ob auch Telefonierer in anderen Länder bald auf diesem Mobiltelefon fernsehen können, steht noch in den Sternen.(red)

Link

Samsung

  • Artikelbild
    foto: samsung
Share if you care.