Israel unterbricht Räumung von Siedler-Außenposten

11. Juni 2003, 08:54
5 Postings

Warten auf Entscheidung des Obersten Gerichtshofes

Jerusalem - Die israelische Armee hat die Räumung so genannter Vorposten in den besetzten palästinensischen Gebieten unterbrochen. Wie der israelische Militärrundfunk meldete, soll eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofes abgewartet werden, der von Siedlern angerufen worden ist. Am Vortag hatte Vize-Verteidigungsminister Boim mitgeteilt, dass bisher neun solcher Vorposten geräumt worden seien. (APA/AFP/red)
Share if you care.