ORF-Jännerquote niedrig wie nie

1. Februar 2012, 19:08
23 Postings

ORF III hatte im Jänner 0,7 Prozent, Servus TV 0,8 und ATV 3,5 - Puls 4 legte mit 3,1 Prozent 0,5 zu

Einen "Monat der Rekorde" sieht der ORF im Jänner - und verweist auf hohe Zuschauerzahlen von Wintersport bis Neujahrskonzert. Merke: Als Zuschauer gilt, wer am Tag oder pro Sendung mindestens  eine Minute lang das Programm sah. Ein "Monat der Rekorde" war der Jänner auch bei den Marktanteilen von ORF 1 und 2: Mit 39,2 Prozent 1,1 Prozentpunkte unter dem Vorjahr, der niedrigste Jännerwert der ORF-Geschichte. ORF 3 hatte im Jänner 0,7 Prozent,  Servus TV von Red Bull 0,8 und ATV 3,5, Puls 4 legte mit 3,1 Prozent 0,5 zu. (DER STANDARD; Printausgabe, 2.2.2012)

Share if you care.