Enthüllt: Der neue, raffinierte McLaren

Ansichtssache
Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: epa/penny

Red-Bull-Herausforderer McLaren-Mercedes hat am Mittwoch als erstes Topteam seinen neuen Formel-1-Boliden für die WM 2012 präsentiert. Vizeweltmeister Jenson Button und sein Teamkollege Lewis Hamilton enthüllten den silberglänzenden MP4-27 auf der Bühne des Firmensitzes in Woking.

 

Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: epa/penny

Zum ersten Mal ausgeführt wird das Auto zum Testauftakt am 7. Februar in Jerez de la Frontera. Die  WM hebt am 18. März in Melbourne an. 

Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: epa/penny

Der Moment, in dem der Boliden ausgezogen wird. "Wie Ihr sehen könnt: Das ist ein schönes Auto. Einige andere werden es nicht sein", sagte Button bei der Präsentation und soll gegrinst haben.

Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: epa/penny

Kein fliegende Untertasse, sondern die Unterseite des neuen MP4-27, wie ihn die Menschen vom Fach nennen. (red)

Share if you care