Kältespaziergang an der Wiener Donau

Ansichtssache31. Jänner 2012, 15:34
41 Postings

Wem jetzt schon kalt ist: Die Temperaturen sinken in den nächsten Tagen noch weiter

Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt musste man sich in Wien heute schon warm anziehen, doch auch in den nächsten Tage wird es alles andere als wärmer. In der Nacht auf Mittwoch kühlt es auf minus sechs Grad ab, untertags soll es minus drei Grad haben. Die Tendenz in den darauf folgenden Tagen ist weiter fallend. Ab Donnerstag soll das Thermometer während des Tages nicht mehr über minus sechs klettern. In den Nächten ist noch stärkerer Frost angesagt. Wir haben uns an die Ufer der Donau aufgemacht und ein paar Kälteimpressionen eingeholt. (Lorenz Kunath, derStandard.at, 31.1.2012)

foto: derstandard.at/lorenz kunath
1
foto: derstandard.at/lorenz kunath
2
foto: derstandard.at/lorenz kunath
3
foto: derstandard.at/lorenz kunath
4
foto: derstandard.at/lorenz kunath
5
foto: derstandard.at/lorenz kunath
6
foto: derstandard.at/lorenz kunath
7
foto: derstandard.at/lorenz kunath
8
foto: derstandard.at/lorenz kunath
9
Share if you care.