Underdogs obenauf

Ansichtssache21. Februar 2012, 14:21
10 Postings
Bild 1 von 11

Äquatorialguinea träumt. Am 25. Jänner, einem bereits jetzt historischen Datum, gelang dem erst seit 1984 existierenden Fußballnationalteam des kleinen Ländchens mit einem dramatischen, in der Nachspielzeit errungenen 2:1-Erfolg gegen den hoch favorisierten Senegal die Qualifikation für das Viertelfinale des 28. Afrika-Cups, an dem man - als Veranstalter geht so etwas automatisch - zum allerersten Mal teilnimmt. Hirngespinst hätte man solches Geschehen noch vor einer Woche wohl genannt. Entsprechend war der Roar von 30.000 im Stadion zu Bata, es soll beinahe das Dach von seinem Unterbau gehoben haben.

weiter ›
Share if you care.