Daniel Radcliffe auch nach "Potter" erfolgreich

6. Februar 2012, 01:13
2 Postings

"Die Frau in Schwarz" knapp hinter "Chronicle - Wozu bist du fähig?"

Los Angeles - Drei Freunde mit Superkräften und "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe in einer Gruselrolle thronen an der Spitze der nordamerikanischen Kinocharts. "Chronicle - Wozu bist du fähig?" hat mit Wochenendeinnahmen von 22 Millionen Dollar den ersten Rang eingenommen, nur knapp vor "Die Frau in Schwarz" mit 20,9 Millionen Dollar, berichtete der "Hollywood Reporter".

"Chronicle" dreht sich um drei Freunde, die plötzlich zu unheilvollen Superkräften kommen. Der billig produzierte Streifen mit weitgehend unbekannten Darstellern läuft Mitte April in den deutschsprachigen Kinos an. "Die Frau in Schwarz" basiert auf einem britischen Gruselroman, in dem ein junger Anwalt (Radcliffe) in einem kleinen Dorf auf dunkle Geheimnisse stößt; Kinostart hierzulande ist Ende März.

Der Spitzenreiter vom vorigen Wochenende, Liam Neesons Action-Drama "The Grey - Unter Wölfen" (im April in deutschsprachigen Kinos), rutschte mit Einnahmen von 9,5 Millionen Dollar auf den dritten Platz ab. Regisseur Joe Carnahan schickt eine Gruppe Männer in die Wildnis von Alaska, wo sie nach einem Flugzeugabsturz gegen hungrige Wölfe und eisige Temperaturen zu kämpfen haben. (APA)

Share if you care.