Euro etwas höher

1. Februar 2012, 15:38
posten

Wien - Fast unverändert gegenüber dem EZB-Richtkurs vom Dienstag und höher zum Niveau von heute in der Früh zeigte sich der Euro gegenüber dem US-Dollar am frühen Mittwochnachmittag. Moderate Rückgänge musste der Euro auch zu den Richtwerten der anderen internationalen Leitwährungen Pfund, Yen und Franken hinnehmen.

Im Devisenhandel galten Gerüchte über eine anstehende Einigung zwischen Griechenland und seinen Gläubigern über einen Schuldenschnitt als Unterstützungsfaktor für den Euro-Dollar-Kurs. Positiv wirke zudem die starke Stimmung an den Finanzmärkten, hieß es weiter.

Anhaltende Verunsicherungen in Bezug auf die Schuldenkrise halten den Euro jedoch in Schach, schreiben die Analysten von Helaba. "Ohnehin schien die Luft bei Kursen jenseits der Marke von 1,32 dünn zu werden. Auch von technischer Seite sind Risiken auszumachen", heißt es in der Tagesinfo weiter.

Der Richtkurs des US-Dollar gegen den Euro wurde heute von der EZB mit 1,3175 (zuletzt: 1,3176) USD festgestellt und liegt damit 1,82 Prozent oder 0,0236 Einheiten über dem Ultimowert 2011 von 1,2939 USD. Der Richtkurs des britischen Pfund zum Euro wurde mit 0,8312 (0,8351) GBP, jener des Schweizer Franken mit 1,2048 (1,2048) CHF und jener des japanischen Yen mit 100,29 (100,63) JPY fixiert. Heute früh notierte der Dollar mit 1,3050 und der Yen mit 99,37 Einheiten gegen den Euro.

Der Euro bewegte sich heute im europäischen Handel in einer Bandbreite von 1,3027 bis 1,3202 USD. Die Parität Dollar-Yen notierte heute etwa um 15.00 Uhr bei 76,13 im Mittel (zuletzt: 76,34). Der Notenkurs des US-Dollar wurde heute von den Banken im Mittel mit 1,3080 (zuletzt: 1,3130) Euro gestellt.

Für die tschechische Krone wurde heute von der EZB ein Richtwert von 25,157 (25,188) CZK für einen Euro und für den ungarischen Forint von 292,49 (293,91) HUF je Euro ermittelt.

Im Londoner Goldhandel wurde heute der Goldpreis im Vormittagshandel im Fixing je Feinunze (31,10 Gramm) mit 1744,00 Dollar (nach zuletzt 1744,00 im Nachmittags-Fixing am Dienstag) ermittelt. (APA)

Share if you care.