Nächste Xbox "sechsmal stärker als Xbox 360"

25. Jänner 2012, 12:17
131 Postings

Bericht: Neue Microsoft-Konsole dürfte Preis vor Leistung stellen - Start vermutlich Ende 2013

Wenn die "Xbox 720", oder wie auch immer sie dann heißen mag, auf den Markt kommen wird, soll sie sechsmal so leistungsstark sein wie die Xbox 360. Das will die Branchenseite IGN aus Unternehmenskreisen erfahren haben. Nach monatelangen Spekulationen und Gerüchten nannte die Quelle auch erste Details.

Preis vor Leistung

Demnach werde die nächste Microsoft-Konsole Ende Oktober oder Anfang November 2013 auf den Markt kommen. Eine Vorstellung zur Spielemesse E3 2012 gelte als wahrscheinlich.

Im Gegensatz zum bisher üblichen Hardware-Gebaren der Hersteller dürfte Microsoft bei seiner neuesten Entwicklung mehr auf den Preis als auf rohe Leistung achten. Dem Bericht zufolge soll der verbaute Grafikchip den Spezifikationen nach dem Prozessor der AMD-Radeon-HD-6670-Grafikkarte ähneln und DirectX-11-Features sowie eine Ausgabe in 1080p unterstützen. Die GPU der "Xbox 720" sei damit etwa 20 Prozent stärker als jene der 2012 erscheinenden "Wii U" von Nintendo. Die 6000er-Serie von AMD wurde bereits vergangenes Jahr vorgestellt. 

"Sollte sich der Bericht über die GPU bewahrheiten, deutet das darauf hin, dass Microsoft den Preis über die Leistung stellt", kommentiert Richard Leadbetter von Digital Foundry die Angaben. Demnach könnte Microsoft von einem neuerlichen "Wettrüsten" mit Sony und dessen PlayStation 4 absehen.  

Wilde Gerüchte

Vorangegangenen Meldungen zufolge plant Microsoft möglicherweise sogar zwei Versionen seiner nächsten Konsole, um mit einer abgespeckten und einer stärkeren Variante eine breitere Zielgruppe ansprechen zu können. Im Zentrum würden vor allem Multimedia-Funktionen und eine verbesserte Bewegungssteuerung durch "Kinect 2.0" stehen.

  • Was wird die neue Xbox bringen?
    foto: derstandard.at/screenshot

    Was wird die neue Xbox bringen?

Share if you care.