Solarsturm sorgt für spektakuläres Nordlicht

Ansichtssache
Bild 1 von 9»
Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto:scanpix norway, rune stoltz bertinussen/ap/dapd

Oslo/Washington - Extraspektakulär hat sich in der vergangenen Nacht das Nordlicht präsentiert: Über Skandinavien färbte die Aurora borealis den Himmel grün. Grund für dieses "Aufflammen" war die Partikel- und Plasmawolke, die als Folge einer Sonneneruption am Dienstag und in der Nacht auf Mittwoch die Erde passiert hat. Polarlichter entstehen, wenn Luftmoleküle in den oberen Atmosphäreschichten durch die elektrisch geladene Teilchen des Sonnenwinds zum Leuchten angeregt werden. Wenn mehr Teilchen einströmen, erhöht sich dementsprechend auch die Leuchtkraft.

Im Bild: Der Nachthimmel über dem nordnorwegischen Tromsø.

weiter ›
Share if you care