Tony Hawk skatet zu alten Spielstärken zurück

24. Jänner 2012, 16:43
13 Postings

Kontroller- statt Bewegungssteuerung soll Tony Hawk's Pro Skater HD einstigen Fans schmackhaft machen

Activision führt sein Skateboard-Franchise "Tony Hawk" zu alten Stärken zurück. "Tony Hawk's Pro Skater HD" wird von Robomodo entwickelt und als herunterladbarer Titel "die besten Elemente aus den klassischen Tony Hawk-Spielen vereinen" und ihnen ein frisches Update verpassen.

Kein Motion-Gaming

Das Gameplay in "Tony Hawk's Pro Skater HD" kehrt zurück zur Controller-Steuerung und ist auf die Verkettung von Tricks für maximale Punkte fokussiert. Die Kombination aus geschärfter Optik und der bewährten Steuerung sollen an einstige Glanzzeiten der Serie erinnern. Das bewegungsgesteuerte "Tony Hawk Ride" stieß auf wenig positives Echo

Stars-Aufgebot

Tony Hawk's Pro Skater HD beinhaltet viele der angesagtesten Skate-Profis von heute inklusive Nyjah Huston, Chris Cole, Eric Koston, Andrew Reynolds, Rodney Mullen, Lyn-z Adams Hawkins (Pastrana), Riley Hawk, und natürlich Tony Hawk selbst. Der Titel erscheint im Sommer als Download-Titel für Xbox 360 und PlayStation 3.

  • Tony Hawk in gewohnter Manier
    foto: activision

    Tony Hawk in gewohnter Manier

Share if you care.