WhatsApp wieder für iPhone erhältlich

18. Jänner 2012, 13:35
3 Postings

Messenger-App war aus dem App Store entfernt worden – in neuer Version 2.6.9 erhältlich

Die Messenger-Anwendung WhatsApp ist wieder im App Store erhältlich. Vergangene Woche hatten die Entwickler bekannt gegeben, dass das Programm vorrübergehend entfernt werden musste. Die Hintergründe sind nicht bekannt.

Kettenbrief-Hoax

In einer Scherz-Meldung war verbreitet worden, dass Nutzer die Nachricht an zehn weitere User schicken sollten, damit sie WhatsApp unter iOS weiterhin kostenlos verwenden dürfen. Im Gegensatz zu anderen Plattformen kostet die App für das iPhone 79 Cent, die Nutzung danach ist gratis. Für Android und Co wird für den Download nichts verlangt, nach dem ersten Jahr kostet die Nutzung jedoch 1,99 US-Dollar.

"Performance- und Crashfixes"

Die App steht nun in Version 2.6.9 zur Verfügung. Aus der Liste mit neuen Funktionen geht jedoch nicht hervor, wieso die App entfernt wurde. Hier ist unter anderem nur von neuen Bildschirmhintergründen und verschiedenen "Performance- und Crashfixes" die Rede. Dass die Entfernung mit einer in WhatsApp gefundenen Sicherheitslücke zu tun haben könnte, haben die Entwickler vorab dementiert. (red)

  • WhatsApp in den App Store zurückgekehrt
    screenshot

    WhatsApp in den App Store zurückgekehrt

Share if you care.