Dolly Buster tanzt bei "Dancing Stars"

17. Jänner 2012, 11:51
163 Postings

Mit Jacob, Frey, Buster, Pirchner, Schönborn und Heissig sind die "Dancing Stars" komplett

Wien - Am Freitag, dem 9. März 2012, geht "Dancing Stars" in ORF eins in die siebente Runde - dann tanzen zwölf Prominente (sechs Herren und sechs Damen) zehn Wochen lang gemeinsam mit ihren Profipartnern um die Gunst von Jury und Publikum.

Albert Fortell, Brigitte Kren, Eva Maria Marold, Sueli Menezes, Frenkie Schinkels und Marco Ventre waren bereits fix. Mit Schauspielerin Katerina Jacob, Erotikunternehmerin und Künstlerin Dolly Buster, Schlagerstar Petra Frey, Moderator Wolfram Pirchner und den Schauspielern Michael Schönborn und David Heissig sind die zwölf "Dancing Stars" nun komplett, wie der ORF via Aussendung bekannt gab.

Welche sechs Profitänzerinnen und sechs Profitänzer diesmal mit dabei sind, wird noch im Jänner bekanntgegeben. Moderiert wird die siebente Staffel von Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger. 

Kritik

Das Engagement von Buster stößt auf Kritik, wie das Fernseh-Magazin "TV-Media" in seiner am Mittwoch erscheinenden Ausgabe berichtet.

So meint etwa Marika Lichter, Siegerin der ersten "Dancing-Stars"-Staffel, zum Magazin: "Ich sehe keine Veranlassung für eine öffentlich-rechtliche Anstalt, Leute mit dieser Vergangenheit in eine Familiensendung einzubeziehen."

Benimm-Papst Thomas Schäfer-Elmayer schließt sich der Kritik am ORF an: "Jede Sendung vermittelt auch Werte, deshalb halte ich ihre Teilnahme für nicht passend." (red)

  • Dolly Buster, "Dancing Stars"-Kandidatin.
    foto: orf/ramstorfer

    Dolly Buster, "Dancing Stars"-Kandidatin.

Share if you care.