Erfolg für Widrichs "Fast Film" in Toronto

10. Juni 2003, 10:58
3 Postings

Reise durch die Filmgeschichte als "bester Animationskurzfilm" ausgezeichnet

Toronto/Wien - Beim "Worldwide Short Film Festival" in Toronto (Kanada) ist Virgil Widrichs "Fast Film" als bester Animationskurzfilm mit dem "C.O.R.E. Digital Pictures Award" ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Dollar (4.233 Euro) dotiert.

Der Österreicher hatte beim Kurzfilmfestival in Toronto schon vor zwei Jahren mit seinem Oscar-nominierten "Copy Shop" den Preis für den besten experimentellen Kurzfilm gewonnen. "Fast Film" bietet innerhalb von 14 Minuten eine tour de force durch die Filmgeschichte, von ihren stummen Anfängen bis ins Hollywood der Gegenwart.(APA)

Share if you care.