Scholz & Friends kauft sich zurück

10. Juni 2003, 19:36
posten

Electra Partners Europa übernehmen Aktienpaket des bisherigen Mehrheitsaktionärs Cordiant Communications Group

Das Management der deutschen Agenturgruppe Scholz & Friends kauft der finanziell etwas maroden Mutterholding Cordiant ihre Anteile wieder ab. Das nötige Geld kommt zum Großteil von einer Finanzbeteiligungsfirma namens Electra Partners Europe. Auch Österreich-Manager Peter Kamien ist unter jenen rund 20 leitenden Angestellten, die zusätzlich beteiligt werden. Cordiant und Kartellamt müssen noch zustimmen. (Reuters, red/DER STANDARD, Printausgabe vom 11.6.2003)

Share if you care.