Hirschrufen auf der Loreley

9. Juni 2003, 15:17
posten

Ungarischer Jäger röhrt am Echtesten und ist neuer Europameister

Koblenz - Neuer Europameister im Hirschrufen ist der ungarische Berufsjäger Peter Feher (29). Er setzte sich am Pfingstsonntag auf dem berühmten Loreley-Felsen bei St. Goarshausen am Mittelrhein gegen 13 Konkurrenten durch. Die 14 Männer aus fünf Ländern hatten bei der fünften Europameisterschaft im Hirschrufen gegeneinander geröhrt. Vize-Europameister wurde Vladimir Kaderka aus der Slowakei vor Laszlo Homolya aus Ungarn. Mit selbst gewählten Hilfsmitteln wie Hörnern und Plastikröhren imitierten die Jäger jeweils einen Hirsch vor der Brunft, einen heiseren Platzhirsch nach der Brunft sowie einen Kampf zweier Hirsche in höchster Erregung. (APA/dpa)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.