EU will Kampf gegen Ausbreitung von Sars verschärfen

8. Juni 2003, 13:35
posten

Informationsnetzwerk zur Verbesserung der Kooperation geplant

Hamburg - Die EU will den Kampf gegen die Ausbreitung der Lungenseuche Sars verschärfen, wie der deutsche Staatssekretär Klaus Theo Schröder laut "Welt am Sonntag" erklärte. Geplant sei ein Informationsnetzwerk zur Verbesserung der Kooperation von Staaten und die Einführung einheitlicher Sicherheitsstandards für Fluggesellschaften.

Die bisher von der EU bereitgestellten Mittel in Höhe von neun Millionen Euro für die Suche nach einem Impfstoff gegen Sars müssten um einen zusätzlichen zweistelligen Millionenbetrag aufgestockt werden. Die Entwicklung in Asien lasse befürchten, dass Sars sich etablieren und zu einem dauerhaften Problem weltweit werden könne. (APA/AP)

Share if you care.