HP macht mit gläsernem Ultrabook Envy neidisch

10. Jänner 2012, 13:19
23 Postings

Mit Intel Core i5-Prozessor und bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit

HP hat seine Premium-Notebook-Schiene "Envy" als Ultrabook-Serie reaktiviert. Das Envy 14 Spectre verfügt über ein 14 Zoll Display mit 1.600 × 900 Pixel, setzt auf einen Intel Core i5-Prozessor der zweiten Generation, 4 GB Arbeitsspeicher und eine 128 GB große SSD-Festplatte. Beim Design haben sich die Entwickler von Smartphones inspirieren lassen und die Oberseite, den Bildschirm und die Handballenauflage in kratzfestes Gorilla-Glas gehüllt.

Lange LAufzeit

Der fest verbaute Akku soll eine Laufzeit von bis zu 9 Stunden ermöglichen. Zu den Anschlüssen gehören ein HDMI und ein Mini-Display-Port zwei USB 3.0-Anschlüsse, ein SD-Kartenleserund ein Gigabit-Anschluss. Mit 1,8 kg ist das Envy 14 Spectre nicht das leichteste Ultrabook und wird ab Ende März inklusive Windows 7 mit rund 1.300 zu Buche schlagen.

  • HP Envy 14 Spectre
    foto: hp

    HP Envy 14 Spectre

Share if you care.