Huawei bringt dünnstes Smartphone Ascend P1 S

10. Jänner 2012, 11:01
25 Postings

Gerät mit Android 4.0 und 4,3-Zoll-AMOLED gilt als derzeit dünnstes Smartphone

Huawei hat auf der CES in Las Vegas das derzeit dünnste Smartphone am Markt vorgestellt. Das Ascend P1 S ist 6,68 Millimeter dick und mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgestattet. Das Huawei-Modell unterbietet das bisher dünnste Smartphone, Droid Razr, um rund 0,4 Millimeter. Gleichzeitig wurde das Ascend P1 angekündigt.

Ausstattung

Mit der Hardware-Ausstattung spielt das Huawei-Modell in der High-End-Liga der aktuellen Smartphones. Es besitzt einen 4,3 Zoll großen Super AMOLED-Screen mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixel. Angetrieben wird es von dem 1,5 GHz schnelle Dual-Core-Chip TI OMAP 4460 Cortext A9. Huawei hat eine Hauptkamera mit 8 Megapixel und eine Frontkamera mit 1,3 Megapixel verbaut. An Bord befinden sich zudem ein 1800mAh-Akku sowie 3G, WLAN und Bluetooth.

Zweites Modell

Das Modell P1 ist mit 7,69 Millimeter etwas dicker und besitzt einen schwächeren Akku mit 1670mAh. Ansonsten soll es laut Hersteller über die gleiche Ausstattung verfügen. Beide Geräte werden ab April in Europa, den USA, Asien, Australien und China verfügbar sein. Preise nannte das Unternehmen noch nicht. (br)

 

Link

Huawei

  • Huawei hat auf der CES das Ascend P1/S mit Android 4.0 vorgestellt.
    foto: huawei

    Huawei hat auf der CES das Ascend P1/S mit Android 4.0 vorgestellt.

  • Das Smartphone misst  nur 6,68 Millimeter.
    foto: huawei

    Das Smartphone misst nur 6,68 Millimeter.

Share if you care.