Ein Jahr Abenteuer in Patagonien

    Ansichtssache10. Jänner 2012, 16:55
    14 Postings

    Der Fotograf Peter Gebhard bereiste ein Jahr lang Patagonien und hat Fotos und Geschichten mitgebracht

    Bild 1 von 14
    foto: peter gebhard

    Der Fotograf Peter Gebhard (GEO, stern), hat die Südspitze Südamerikas - Patagonien - ein Jahr lang bereist. Auf Skiern, zu Fuß, zu Pferd und im Jeep hat er diese extreme Region erkundet, die Kamera war immer mit dabei. In einer Film-Reportage berichtet er von seinen Abenteuer während der Tour über das Patagonische Inlandeis, vom katen Regewald und dem "Vergessenen Tal" und von den Anden. Er erzählt über seine Zeit bei den Gauchos und seine Begenung mit Einsiedlern und Aussteigern auf der Carretera Austral und der Ruta 40. Wir verlosen Eintrittskarten für seinen Vortrag im Wiener Audimax und zeigen vorab einige Bilder.

    weiter ›
    Share if you care.