Westösterreich versinkt im Schnee

Ansichtssache9. Jänner 2012, 10:58
34 Postings

Starke Schneefälle sorgen für Verkehrsbehinderungen von Vorarlberg bis Salzburg

Laut Landeswarndienst fielen in der Nacht auf Montag Neuschneemengen von 30 bis 40 Zentimeter. Es galt weiterhin Lawinenwarnstufe 4, spontane Lawinenabgänge waren jederzeit möglich. Am Montag wurde allerdings mit einer Wetterbesserung gerechnet.

UserInnen-Aufruf: Sind Sie von den massiven Schneefällen in Vorarlberg betroffen? Schicken Sie uns Ihre Schneefotos an online.panorama@derstandard.at!

foto: derstandard.at/rottenberg
1
foto: derstandard.at/rottenberg
7
foto: derstandard.at/rottenberg
8
foto: user
9
foto: user
10
foto: user
11
foto: user

Lech: Ein Blick aus dem Fenster

12
Share if you care.