Freie MSDOS-Alternative FreeDOS 1.1 veröffentlicht

4. Jänner 2012, 15:55
36 Postings

Über 17 Jahre nach Start des Projekts

Die Entwickler der freien MSDOS-Alternative FreeDOS haben die neue Version 1.1 veröffentlicht. Damit halten unter anderem Support für USB 1.1 Controller nach UHCI-Standard und ein PCI-IDE-Treiber mit PIO/UDMA-Unterstützung zur Anbindung von (P)ATA/SATA-Festplatten und CD-Laufwerken Einzug, berichtet heise.

Kein Live-Betrieb von Boot-CD

Das Projekt wurde bereits vor über 17 Jahren gestartet, 2006 wurde Version 1.0 veröffentlicht. Mit dem Update wurde auch ein Fehler im FAT32-Code behoben, der Schäden im Dateisystem verursachen kann. FreeDOS 1.1 kann auf CD und Festplatte installiert werden. Die Unterstützung für den Live-Betrieb von einer Boot-CD ist weggefallen, wie auch einige andere Funktionen. Alle weiteren Neuerungen können hier nachgelesen werden. (red)

Share if you care.