Blutbad auf Polizeiwache in Alabama

7. Juni 2003, 19:51
posten

Festgenommener erschoss drei Beamte

Washington - Auf der Polizeiwache der kleinen Ortschaft Fayette im Nordwesten des US-Bundesstaates Alabama hat ein Krimineller am Samstag ein Blutbad angerichtet. Der Mann erschoss zwei Polizisten und einen Mitarbeiter der Telefonzentrale in der Polizeistation.

Die Beamten hatten den Täter kurz zuvor festgenommen und waren gerade dabei, ihn auf der Wache einzuliefern. Wie er in den Besitz der Pistole geriet, war zunächst unklar. Der Mann floh nach dem Blutbad mit einem Polizeiwagen. Nach einer Großfahndung konnte er jedoch wieder gefasst werden.(APA/dpa)

Share if you care.