Montag: Der Trost von Fremden

6. Juni 2003, 20:40
posten

0.30 bsi 2.10 | MDR | FILM | I/GB 1990. Paul Schrader

Diskussionen um Ästhetik und Gewalt, Moral und Perversion: Regisseur Paul Schrader erzählt die Geschichte eines jungen britischen Paares, das in Venedig seine Beziehung ordnen will und in den Wirkungskreis eines verführerisch-gewalttätigen Reaktionärs gerät; er erzählt sie distanziert, meisterlich zwischen dem Sog von Kamera und Musik und der nüchternen Inszenierung von Räumen schwankend. Großes Ensemble: Christopher Walken, Rupert Everett und Helen Mirren.
Share if you care.