"Wien Energie" neuer Hauptsponsor von Rapid

6. Juni 2003, 18:52
17 Postings

Stillschweigen über Vertragsdetails

Wien - Der österreichische Fußball-Rekordmeister Rapid Wien geht mit neuer (Finanz)-Kraft in die kommende Saison. Das Energie-Unternehmen "Wien Energie", das in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland tätig ist, steigt ab 1. Juli als auf der Brustseite der Trikots abgebildeter Hauptsponsor bei den Hütteldorfern ein. Über die genauen Formalitäten des Vertrags wurde Stillschweigen vereinbart, Details sollen bei einer Pressekonferenz am 24. Juni bekannt gegeben werden.

"Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, einen sehr renommierten und erfolgreichen Konzern als Partner begrüßen zu dürfen", erklärte Rapid-Präsident Rudolf Edlinger. Michael Oberntraut, Vorsitzender der Geschäftsführung der Wien Energie GmbH, zeigte sich ebenfalls erfreut über die neue Zusammenarbeit. "Rapid als ein Stück Wiener Identität und Tradition ist der ideale Partner, um die Bekanntheit der Wien Energie zu fördern."

Der Vertrag der Hütteldorfer mit der Bank Austria, deren Firmenlogo bisher die Brustseite der grün-weißen Dressen geziert hat, läuft mit Saisonende 2003/04 aus. Die Bank, die alle Leistungen aus dem Kontrakt bereits vollständig erbracht hat, verzichtet für die kommende Saison auf ihr Zeichen auf der "Front-Seite" der Rapid-Kicker und ermöglichte damit den Einstieg von Wien Energie als Hauptsponsor.(APA)

Share if you care.