Chili con Carne

Ein Klassiker, wenn viele Leute zu verköstigen sind: Ob auf Parties oder beim kollektiven Fußballschauen

foto: suchanek
Bild 1 von 13»

Zutaten:
1 kg Faschiertes
1 kg Zwiebeln
2 Dosen Zuckermais (à 300 g)
2 Dosen Kidney-Bohnen (à 400 g)
1 Dose weiße Bohnen (800 g)
3 Dosen geschälte Tomaten
3 EL Tomatenmark
3 große Knoblauchzehen
3 rote Paprika
3 gelbe Paprika
1/2 l Gemüsesuppe
Cayennepfeffer
frische Chilischoten
4 EL Öl, Salz, Pfeffer

Share if you care
5 Postings
wie viele leute

sind viele leute?

natürlich nimmt man nicht faschiertes sondern kleingehacktes. und einen spritzer limettensaft nicht vergessen!

Cumin!

Es fehlt der Kreuzkümmel. Und ein bissel Raucherspeck würde dem Geschmack auch gut tun:)

Steirisches Chili con Carne

Das steirische Chili con Carne wird mit Polentasterz verbessert.

"polentasterz" gibts nicht....

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.