Physik mit dem Häuslschmäh

Ansichtssache29. Dezember 2011, 17:33
31 Postings
foto: orf/gebhardt produvtions/hannelore tiefenthaler
Bild 1 von 4

Sie nennen sich die heißeste Science-Boygroup der Milchstraße und füllen nicht mehr nur das Rabenhof-Theater in Wien, sondern längst auch größere Säle in Deutschland. Besser bekannt sind die drei Herren als Science Busters, was etwas missverständlich ist: Die möglichen Vorbilder vom Discovery Channel heißen "MythBusters" im Sinn von "Mythen-Zerstörer". Aber egal, "buster" heißt auf Deutsch schließlich auch "tolle Kerle".

Share if you care.