August Schmölzer, Schauspieler

    22. Dezember 2011, 17:02
    15 Postings

    Mit dem Auto zu fahren bedeutet für Schmölzer Unabhängigkeit. Der Schauspieler fährt am liebsten Audi

    Der engagierte Schauspieler und einer der Initiatoren von "Gustl 58", der "Initiative zur Herzensbildung" sagt, wie es ist: "Ich fahre am liebsten Audi." Die Marke sieht August Schmölzer als Gesamtpaket. "Weil dieses Auto von der Form, von der Machart und von der Qualität her einfach ein wunderschönes Ding ist; es erfüllt genau das, was ich mir unter Fahren vorstelle." Zurzeit ist Schmölzer mit einem "ganz neuen" Q3 unterwegs.

    "Es ist so. Vor Jahren musste ich beruflich wöchentlich zweimal nach Berlin und bin dann immer wie ein Kaiser in den Flieger gestiegen. Heute kann man mich mit einem Flugzeug davonjagen." Der Steirer mag keine Flughäfen, hat sich im Flugzeug ständig verkühlt und fährt auch ungern mit dem Zug. "Das Reisen ist nicht mehr schön, es ist hektisch und gefährlich.

    Mit dem Auto zu fahren bedeutet da natürlich Unabhängigkeit." Aber "lustig" ist es auch nicht mehr, darum versucht Schmölzer, "nicht unnötig" zu fahren. Die liebste Fortbewegung des Schauspielers? "Eine oder zwei Stunden im Wald spazierengehen." (Jutta Kroisleitner/DER STANDARD/Automobil/23.12.2011)

    • Artikelbild
      foto: toppress
    Share if you care.