Sommerferien könnten gekürzt werden

6. Juni 2003, 11:58
1 Posting

Mehr Schule und weniger Ferien - Bildungsministerin Gehrer überlegt Reform

Wien - Wie die Zeitschrift Format berichtet überlegt Bildungsministerin Gehrer, als Reaktion auf die Streiks einen Eingriff in die Ferienzeit.

Künftig sollen weniger Schulstunden ausfallen, auch die autonomen Tage, die jeder Schule freistehen sollen noch einmal überprüft werden. Die für die Fortbildung der Lehrer gedachten Freitage sollten keine neuen Ferientage sein. Erste kritische Stimmen der SPÖ bezeichneten Gehrers Pläne als "rachsüchtigen Schnellschuss gegen Lehrer"

Share if you care.