Print- und Online-Preis: derStandard.at-Bloggerinnen ausgezeichnet

16. Dezember 2011, 14:37
13 Postings

Sonderpreis für Tanja Paar (STANDARD) und Mirjam Harmtodt (derStandard.at) für ihr gemeinsames Blog "Nacktscanner" - Journalist des Jahres: Hubert Patterer ("Kleine Zeitung") - Sonderpreis an Anneliese Rohrer für ihr Lebenswerk

Jährlich vergibt das Branchenmagazin "Der Österreichische Journalist" seine Auszeichnungen für die besten Journalisten des Jahres. Der Sonderpreis der "Journalist"-Redaktion in der Kategorie Print & Online geht an derStandard.at-Redakteurin Mirjam Harmtodt und ihre Ressort-Kollegin Tanja Paar vom STANDARD für den Blog "Im Nacktscanner". Die beiden machen, "was alle Medien-Gurus fordern: Verknüpfung von Print und Online", schreibt das Branchenblatt. Anneliese Rohrer wurde für ihr Lebenswerk geehrt.

Hubert Patterer ist "Journalist des Jahres"

Zum "Journalist des Jahres" wurde Hubert Patterer von der "Kleinen Zeitung" gekürt. Gewählt werden die "Journalisten des Jahres von einer Jury aus Chefredakteuren, Medienjournalisten sowie den Vorjahressiegern. Als beste Chefredakteure des Jahres wurden nach Patterer Michael Fleischhacker von der "Presse" sowie Alexandra Föderl-Schmid vom STANDARD gewählt. Zur besten Redaktion kürte das Magazin erneut den ORF vor der "Presse" und STANDARD. Auf Platz vier liegt "profil" vor "Kurier" und "Falter".

Die Kategoriensieger

  • Die Wirtschaftsberichterstattung wurde heuer zum wiederholten Mal von Michael Nikbakhsh vom "profil" dominiert.
  • In der Innenpolitik gewann Rainer Nowak von der "Presse".
  • In der Kategorie Investigation kam Kurt Kuch von "News" auf den ersten Platz,
  • zur besten Kultur-Journalistin wurde ORF-Moderatorin Barbara Rett gewählt.
  • Auch die Kategorie Außenpolitik ging an den ORF: Hier gewann der Korrespondent Karim El-Gawhary.
  • Der Titel "Kolumnist des Jahres" geht wieder an Rainer Nikowitz vom "profil",
  • die Kategorie Unterhaltung gewann Karl Hohenlohe ("Kurier", ORF).
  • Sportjournalist des Jahres ist Wolfgang Winheim vom "Kurier".
  • Der erste Platz in der Kategorie Foto ging zum wiederholten Mal an APA-Fotograf Robert Jäger. (red/APA)
  • Sonderpreis für Online- und Print-Zusammenarbeit: Tanja Paar (links) und Mirjam Harmtodt.
    foto: standard

    Sonderpreis für Online- und Print-Zusammenarbeit: Tanja Paar (links) und Mirjam Harmtodt.

Share if you care.