Millionendarlehen für Afghanistan

6. Juni 2003, 10:09
posten

Weltbank stellt Millionen für das Gesundheitswesen zur Verfügung - Rückzahlung in 35 Jahren

Washington - Die Weltbank hat der afghanischen Regierung ein Darlehen über 59,6 Millionen Dollar (50,9 Millionen Euro) zum Ausbau des völlig unzulänglichen Gesundheitswesens in dem früheren Bürgerkriegsland zur Verfügung gestellt. Das afghanische Gesundheitswesen zähle zu den "schlechtesten der Welt", hieß es in einer Erklärung.

Das Gesundheitsministerium in Kabul solle mit dem Geld vor allem in die Lage versetzt werden, die Sterblichkeit von Kindern und schwangeren Frauen zu senken. Auch die Unterernährung vieler Kinder solle bekämpft werden. Die Rückzahlung des Darlehens sei in 35 Jahren fällig.(APA/AFP)

Share if you care.