Neues Kinder-Handy mit 3 Tasten und 5 Nummern

5. Juni 2003, 15:11
2 Postings

Semec "Hi-Phone" speziell für Jung-Telefonierer unter 10 Jahren

Das aus Asien stammende "Hi-Phone" kommt nun auch nach Europa und wird ab Juli beim Münchner Mobiltelefon-Händler Semec erhältlich sein - der Clou des Handys: es ist speziell für junge Telefonierer unter zehn Jahren konstruiert.

3 Tasten und 5 Nummern

Das Mobiltelefon soll in den Farben Gelb, Blau, Pink, Weiß angeboten werden. Die Gehäuse-Maße von 88 x 56 x 22 mm sollen zudem optimal für Kinderhände sein. Das Dualband-Handy soll rund 85 Euro kosten, bietet dafür aber kein Display und hat nur drei Tasten - für Ruf und Rufannahme, Ein- und Ausschalten sowie Nummern-Auswahl. Allerdings sind polyphone Klingeltöne möglich. Das Hi-Phone erlaubt die Speicherung von nur fünf Telefon-Nummern. Nur diese sind die möglichen Gesprächspartner, die vom Telefon aus angerufen werden können und von denen das Anrufe annimmt. Die Dauer der Gesprächszeit wird mit maximal 3,5 Stunden angegeben.(red)

Share if you care.