Rezept: Zanderfilet auf Linsen

Ansichtssache

Nach der Fleischpastete servieren wir als zweiten Gang unseres Weihnachtsmenüs Fisch, der gut mit den Linsen harmoniert

derstandard.at/ped
Bild 1 von 12»

Rezept: Zanderfilet im Prosciuttomantel auf Balsamicolinsen

Zutaten für 6 Personen
2 Zanderfilets enthäutet (ca. 60 dag)
12 Scheiben Proscuitto di San Daniele, etwas dicker schneiden lassen
250 g umbrische Berglinsen
500 ml Gemüsebrühe
2 Karotten
1 gelbe Rübe
1 Scheibe Knollensellerie
2 Schalotten
1 Stamperl Noilly Prat
1 unbehandelte Zitrone
200 ml Schlagobers
Safranfäden
1 Thymianzweig

Für die Dekoration: eine dicke Karotte, beispielsweise Sorte Ochsenherz

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 38
1 2
Mengenangabe Balsamico

Frage eines Nichtkochprofis:
Wieviel weißen Balsamico brauch ich zum Ablöschen bei den Linsen? Ich hab keine Mengenangabe hierfür gefunden... :-(
DANKE!

wo ist der link zum Weihnachtsrezept I?

derStandard.at/RONDO Lifestyle Reise
00
19.12.2011, 15:37
Der Link

ist hier:
http://derstandard.at/132322246... schpastete

und nun auch in der Diashow am Ende ergänzt
lg
die Lifestyle-Redaktion

Lenticchie umbre

im moment bin ich etwas pissed auf ware aus italy, grrr!.

"eine dicke Karotte

beispielsweise Sorte Ochsenherz"
dachte, das ist eine Paradeissorte, wie schaut die Karotte aus?

dachte zuerst auch

es handle sich um ein missverständnis, aber nein, gibt's, hab's gegoogelt. alte sorte, "guérande".

Tolles Menu - und, wer kocht das jetzt für mich?

Niemand, und ich selbst werde es für mich nicht antun. Wird wohl wieder ein Weihnachten mit Fertigpizza oder Spaghetti...

Einen kochenden Butler müsste man zuhause haben...

ich tu

mir das schon an, zander ist fast mein lieblingsfisch, daher passt das ganz gut.

Beileid ...

Da stimmen die Mengenangaben wohl kaum.

10 dag zander pro person? da werden mindestens drei den pizza-service rufen.ansonsten viel zu viel aufwand, um den zander nach etwas schmecken zu lassen. aber zugegeben, ich mag ihn einfach nicht.

derStandard.at/RONDO Lifestyle Reise
00
15.12.2011, 11:17
Nicht,

wenn sie die Fleischpastete (1. Gang des Menüs) davor essen.
Lg
die Lifestyle-Redaktion

U

nd wo is das Missing Link dorthin?

na dann ;-)

Bauernkost

Schaut hübsch aus und klingt gut

Zitronenzesten in die Linsen - interessant...

Macht meiner Mutter auch immer - passt gut!

ich kann's mir auch gut vorstellen

- und danke für die Bestätigung :)

Lecker! Das ist moderne Küche.

Na ja - bis auf den Safranschaum eigentlich nicht.

umbrische berglinsen?

prosciutto, safran und noilly prat.
und dann keine balsamico-reduktion? echt schwach.

Unbedingt zu erwähnen:

Die Linsen müssen unbedingt aus Castelluccio kommen

--> http://www.castellucciodinorcia.it/ und http://bit.ly/uRdR4N

Herzelichst
Ihr Lappe

Ich esse nur "Kaviarlinsen" ;-). Wer futtert schon stinknormale Linsen tststs.

stinknormale linsen

sind für mich tellerlinsen.

Ich empfehle Kontaktlinsen.

Posting 1 bis 25 von 38
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.