Karawankentunnel zwei Nächte lang zu

12. Dezember 2011, 10:04
1 Posting

Sperre wegen Technik-Tests jeweils zwischen 18:00 und 6:00 Uhr

Klagenfurt - In den kommenden beiden Nächten - von Montag, 12. Dezember 18:00 Uhr bis Dienstag, 13. Dezember 6:00 Uhr und von 13. auf 14. Dezember zur gleichen Zeit - wird der Karawankentunnel (A11) zwischen Kärnten und Slowenien gesperrt. Alle sogenannten "Auslösesignale" und die gesamte Tunnel-Leittechnik werden getestet. Die Asfinag hat seit September an den Betriebs- und Sicherheitseinrichtungen in der einröhrigen Verbindung zwischen Österreich und Slowenien gearbeitet.

Die wechselseitigen Anhaltungen des Verkehrs seit September seien damit vorübergehend beendet. "Im Herbst 2012 startet die zweite Phase der Arbeiten an den Betriebs- und Sicherheitseinrichtungen, die wieder wechselseitige Anhaltungen erforderlich machen", hieß es in einer Aussendung. Im Frühjahr 2012 sind Maßnahmen geplant, die kleinere Auswirkungen auf den Verkehr haben sollen. (APA)

  • Der Karawankentunnel zwischen Österreich und Slowenien bleibt zwei Nächte lang gesperrt.
    foto: christian "visualbeo" horvat

    Der Karawankentunnel zwischen Österreich und Slowenien bleibt zwei Nächte lang gesperrt.

Share if you care.