Unfall auf der Westautobahn: Zwei Tote

5. Juni 2003, 10:55
posten

Kleinbus auf Lastwagen vor der Ausfahrt zu Kremser Schnellstraße aufgefahren

Wien - Zwei Tote gab es nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale Donnerstag Früh auf der West Autobahn (A1) bei St. Pölten in Niederösterreich.

Ein Kleinbus war gegen 3 Uhr Früh auf der Richtungsfahrbahn Wien kurz vor der Ausfahrt zu Kremser Schnellstraße (S 33) auf einen Lkw aufgefahren. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben. Näheres war zunächst noch nicht bekannt.

Die Autobahn war im Unfallbereich laut ÖAMTC-Informationszentrale mit Behinderungen befahrbar. Eine Sperre war wegen des geringen Verkehrsaufkommens zunächst nicht erforderlich. (red)

Share if you care.