2 Filmabende: Anlässe über Anlässe

2. Dezember 2011, 11:34
posten

Kurzfilmprogramm gegen Gewalt an Frauen und "The Owls" für das Autonome FrauenLesbenZentrum Innsbruck

Anlässlich der Aktionstage "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" und 30 Jahre Tiroler Frauenhaus präsentiert kinovi[sie]on ein vielschichtiges Kurzfilmprogramm. Am Mittwochabend (7.12.2011) werden im Leokino in Anwesenheit von Maria Rösslhumer und Gabi Plattner folgende Filme gezeigt:

  • "Schrittweise" (Ö 2011) von Maria Rösslhumer, Katja Schröttenstein, Felice Trott; Thema: Frauenhaus
  • "Wilder Westen" (Ö 2006) von Claudia Dworschak & Marion Geyer-Grois; Thema: Mädchenhandel
  • "heute haben wir vorgestern und morgen erobern wir uns die zukunft zurück" (Ö 2011) von Gabi Plattner & Monika K. Zanolin; Kurzfilm über strukturelle Gewalt & Frauenpolitik in Tirol.
  • "SINNA MANN / ANGRY MAN" (N 2009) von Anita Killi; preisgekrönter Animationsfilm zum Thema häusliche Gewalt aus Sicht eines Kindes.

Donnerstagabend feiert das Autonome FrauenLesbenZentrum Innsbruck ihr 28-jähriges Bestehen. Dazu präsentiert kinovi[sie]on den neuesten Film der Teddy-Award-Gewinnerin Cheryl Dunye: "The Owls". Der Film von Dunye ist ein einzigartiger Film über die älter werdende lesbische Community, ein Thriller, der sich am Film "Noir" orientiert und das Who-is-Who der us-amerikanischen queeren Filmszene vereint. (red)

Kurzfilmprogramm - Mittwoch, 7.12.2011, 19:30 Uhr, Leokino, Anichstraße 36, Innsbruck

The Owls + Überraschungsfilm - Donnerstag, 8.11.2011, 19:30 Uhr, Leokino, Anichstraße 36, Innsbruck

Ticketreservierung unter 0512/560470

Links

Leokino

kinovi[sie]on

  • Ausschnitt aus "The Owls".
    foto: "the owls"/kinovi[sie]on

    Ausschnitt aus "The Owls".

Share if you care.