"Music:Box": Auf, vor und hinter der Bühne

7. Dezember 2011, 14:28
1 Posting

Ein neuer, kompakter Bildband versammelt klassische Fotos aus den Musikwelten des Jazz, Rock und Pop

Was wären Blues, Jazz, Pop und Rock ohne Gitarren? Nicht nur in der Musik selbst, sondern auch in der Musikfotografie rangiert die Gitarre ganz oben, schließlich lässt es sich mit dem Instrument, zugleich bestimmende Sound-Quelle und Fetisch, wunderbar posieren. "While My Guitar Gently Weeps" heißt denn in Anlehnung an den Beatles-Klassiker das Eröffnungskapitel des von Gino Castaldo zusammengestellten Bildbandes "Music:Box. Legendäre Fotos der Musikszene". Berühmte Fotos von Blues-Legende Robert Johnson, Folk-Ikone Woody Guthrie (Aufschrift auf der Gitarre: "This Machine Kills Fascists") und den Jazz-Pionieren Charlie Christian und Django Reinhardt stehen hier in einer Reihe mit Aufnahmen von Stones-Gitarrero Ron Wood in Playmate-Pose, Gitarren-Domina Madonna und einer Luftgitarre spielenden Patti Smith. Die Ramones finden sich auf einer Doppelseite mit Jazz-Gitarrist Pat Metheny - könnte ihr Sound auch kaum unterschiedlicher sein, die zur Schau gestellte Emphase nimmt sich verblüffend ähnlich aus.

Paarungen wie diese sorgen für Überraschungen in dem kompakten Bildband, der nebst unbekannteren Aufnahmen viele mittlerweile klassische, vielfach reproduzierte Images, geordnet in elf Kapiteln, zusammenführt. "You Can Leave Your Hat On" präsentiert eine Parade der Kopfbedeckungen mit Count Basie und Leonard Cohen als vorbildlichen Mützenträgern, "In Your Eyes", "When The Body Speaks", "Take Off The Mask" bieten weitere Aufhänger für Künstler-Porträts, während die Abschnitte "When The Night Comes" und "The Stage" ins Herz des musikalischen Geschehens, auf die Konzertbühnen führen. Einen besonderen Reiz üben die Fotos des Kapitels "With A Backstage Pass", das Musiker vor und nach Auftritten, angespannt und aufgedreht, müde und geschafft, zeigt. Die unter dem Titel "Life I Love You" kompilierten Bilder bieten mehr oder weniger private Einblicke, vermitteln bisweilen Eindrücke eines Familienalbums, "Sordid Details" fokussiert auf Markenzeichen und Fetische, von Michael Jacksons Handschuh bis zu den Tattoos von Amy Winehouse. "All Around The World" beschließt den Bilderreigen mit Schlaglichtern auf eine internationale Fankultur.

Quer durch den Bildband ziehen sich großen Namen, sowohl bei den abgebildeten Musikern als auch den Fotografen. Es gibt opulentere Bildbände zur Pop- und Rock-Kultur und Bücher, die mit rareren Aufnahmen aufwarten. Als kompakte Zusammenschau ikonischer Fotos unterschiedlicher Musikszenen überzeugt "Music:Box" aber vom Gitarren(foto)-Intro bis zu den letzten, den Fans gewidmeten Seiten. (glicka, derStandard.at, 7. Dezember 2011)

  • Gino Castaldo: "Music:Box"Dumont479 Seiten, mit ca. 450 farbigen Abbildungen, Hardcover
    foto: dumont

    Gino Castaldo: "Music:Box"
    Dumont
    479 Seiten, mit ca. 450 farbigen Abbildungen, Hardcover

Share if you care.