Zumtobel: Berenberg Bank stuft auf "hold" ab

30. November 2011, 10:42
posten

Wien - Die Analysten der Berenberg Bank haben ihr Votum für die Zumtobel-Aktie von "Buy" auf "Hold" zurückgestuft. Auch das Kursziel wurde von 17,00 auf 14,40 Euro reduziert.

Das finanzielle Ergebnis im "Components"-Segment sei durch Überkapazität in der Produktion von elektronischen und magnetischen Vorschalteboxen belastet. Steigende Verkaufszahlen gäbe es vor allem bei LEDs, deren Margen sehr gering seien. Die wirtschaftliche Entwicklung in Europa würde außerdem zu Zurückhaltungen bei Bestellungen im "Lighting"-Segment führen. Daher erwarten die Experten eine schwächere Entwicklung der Aktien des Vorarlberger Lichtspezialisten im Branchenvergleich.

Der Gewinn je Aktie wird für 2011/2012 auf 1,04 Euro geschätzt. Im darauffolgenden Geschäftsjahr 2012/2013 erwarten die Analysten 1,32 Euro je Anteilsschein. Die Dividendenprognose für 2011/2012 beträgt 0,41 Euro je Aktie. 2012/2013 wird mit 0,49 Euro je Anteilsschein gerechnet. (APA)

Share if you care.