RBI: Erste Group bestätigt Votum

29. November 2011, 12:06
posten

Wien - Die Wertpapierexperten der Erste Group haben ihre Kaufempfehlung "Buy" für die Aktie der Raiffeisen Bank International (RBI) bestätigt. Nach einer Begutachtungsphase wurde das neue Kursziel für die RBI-Aktie mit 30,0 Euro errechnet.

Für das neue Kursziel seien die gesenkten Erwartungen des RBI-Managements für den Return-On-Investment (ROI) von 15 Prozent vor Steuern berücksichtigt worden. Eine Umwandlung des privaten Partizipationskapitals von 750 Mio. Euro in Aktien würde das 12-monatige Kursziel um rund zehn Prozent auf 27 bis 28 Euro senken, heißt es in einer Analyse der Erste Group-Experten.

Eine Kapitalerhöhung würde laut den Analysten zu aktuellen Marktpreisen eine Einnahmenverwässerung zwischen 20 und 34 Prozent bedeuten. Daher erwarte man, dass das Management der RBI sein Äußerstes unternehmen werde, um eine Kapitalerhöhung zu vermeiden. Deshalb werde die Kaufempfehlung bestätigt und das Kursziel mit 30 Euro beziffert.

Die Gewinnschätzung je Aktie beläuft sich auf 3,15 Euro für 2011, 2,56 Euro für 2012 und 3,69 Euro für 2013. Bei der Dividende je Aktie erwarten die Erste Group-Experten 0,53 Euro für 2012 und 0,80 Euro für 2013. Für 2011 erwarten die Analysten keine Dividende.(APA)

Share if you care.