Peugeot ++ Ford

30. November 2011, 16:36
16 Postings

Von Zauberformeln und Weltpremieren

Kleiner, aber größer

Peugeot erneuert eine seiner wichtigsten Modellreihen, aus 207 wird 208. Dessen Zauberformel lautet: außen kleiner, innen größer. Der 208 kriegt neue, noch sparsamere Motoren - und bei den Selbstzündern ist Start-Stopp fast überall serienmäßig an Bord. Debüt ist beim Genfer Salon im März 2012, Österreich-Start im April.

Herantasten an den Kuga

Vor dem nächsten Kuga gibt's kein Entrinnen: Escape heißt der kompakte Ford-SUV in den USA, er feiert soeben auf der L. A. Autoshow Weltpremiere und kommt eben, weitgehend baugleich, 2013 in Europa als Kuga 2. Generation auf den Markt. Der Hersteller will mit "cleveren Technologien sowie einem niedrigen Kraftstoffverbrauch" überzeugen. (DER STANDARD/Automobil/25.11.2011)

Share if you care.