Print kann Marken aufbauen

5. Juni 2003, 11:26
posten

... erklärte der Londoner Werbeexperte Andy Farr bei einem Symposium des Zeitungsverbandes in Wien

Werbung in Zeitungen und Zeitschriften kann Marken aufbauen, erklärte der Londoner Werbeexperte Andy Farr Mittwoch bei einem Symposium des Zeitungsverbandes in Wien. Das funktioniere zwar langsamer als etwa im Fernsehen, wirke aber mindestens ebenso stark beim Aufbau von Bekanntheit wie von Attraktivität und Relevanz, die Farr mit "Voltage" umschreibt. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 5.6.2003)
Link

VÖZ
Share if you care.