Opulenz nicht für Jedermann

4. Juni 2003, 16:07
posten
Bild 1 von 3

Rolex Submariner: 2003 in Grün

Ihre professionellen Eigenschaften verdankte die legendäre, damals bis 100 Meter wasserdichte "Submariner" einem Rolex-Direktor. Als begeisterter Taucher hatte René P. Jeanneret 1953 zur Kreation von Gehäuse, Drehring und Zifferblatt beigetragen. Bei der Basler Uhrenmesse 1954 informierte die Genfer Manufaktur: "Submariner - the diver's friend." Die aktuelle, 2003 vorgestellte Jubiläums-ASubmariner@ nimmt Tauchgänge bis zu 300 Metern Tiefe gelassen hin. Als augenfälligstes Merkmal besitzt sie einen Drehring in markantem Grün. Bei Gehäuse und Automatikwerk setzt Rolex verständlicherweise auf Bewährtes.

Share if you care.