AUA-Chef startet durch

4. Juni 2003, 10:53
posten

Vagn Sörensen schmückt das "Board of Governors" des Weltluftverbands IATA

Wien - Vagn Sörensen, Vorstandschef der österreichischen Fluggesellschaft Austrian Airlines (AUA), ist auf der am 2. Juni in Washington tagenden Generalversammlung des Weltluftverbandes IATA in das einem Aufsichtsrat entsprechende "Board of Governors" gewählt worden. Dies gab die AUA am Mittwoch in einer Presseinformation bekannt. Im "Board of Governors", das sich mit den globalen Herausforderungen für die Weltluftfahrt auseinander setzt, sind 31 von insgesamt 278 Mitlieds-Airlines der IATA vertreten. (APA)
Link

AUA

Share if you care.