Wickie und Paulchen Panter sind back

2. Juni 2003, 13:53
1 Posting

TV-Klassiker neu im ORF-Kinderprogramm - Jamie Oliver kocht künftig dienstags - Neue Staffel "Sex and the City"

Ein Wiedersehen mit zwei Zeichentrickhelden der 70er Jahre gibt es demnächt im ORF-Fernsehen: "Der rosarote Panter" und "Wickie und die starken Männer" feiern im Kinderprogramm ihr Comeback, teilte der ORF am Montag in einer Aussendung mit.

"Wickie und die starken Männer" und "Der rosarote Panter"

"Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage": Paulchen Panter hat Wort gehalten und kehrt ab kommenden Mittwoch mit 51 Folgen ins Fernsehen zurück. Zu sehen ist er täglich um 12.45 Uhr in ORF 1.

"Wickie und die starken Männer" stehen ab Montag, dem 16. Juni, um 13.50 Uhr in ORF 1 auf dem Programm und erfreuen sicher die Herzen jener Zuschauer mit Hang zur TV-Nostalgie, die in den vergangenen Monaten bereits die Rückkehr der "Barbapapas", "Pinocchios" oder der "Maus auf dem Mars" freudig begrüßt haben.

"Jamie Oliver's Twist" am Dienstag

Höchst aktuell dagegen die Neuzugänge für den Dienstagabend in ORF 1. Nachdem Jamie Oliver als "Naked Chef" bisher die "Donnerstagnacht" bekochte, hat sein neuestes Werk, "Jamie Oliver's Twist", einen neuen Sendeplatz erhalten. In 26 Folgen - und Zweikanalton - kocht Jamie ab 3. Juni um ca. 23.20 Uhr für seine Freunde. Die vier Mädels von "Sex and the City" schlagen sich ab kommender Woche - ebenfalls Dienstags - in einer neuen Serienstaffel durch den New Yorker Großstadtdschungel.

Kommissar Rex und "Die dunkle Seite der Liebe"

Weitere Neuerungen am Dienstagabend: Um 20.15 Uhr gibt es ein Wiedersehen mit "Kommissar Rex"-Folgen, danach ein wöchentliches deutsches TV-Movie unter dem Generalthema "Die dunkle Seite der Liebe". (APA)

  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.